FANDOM


Edward Pickman Derby
The Thing on the Doorstep by Igor Korotitskiy (Decepticoin)
"Der Besucher trug einen von Edwards Mänteln – der Saum berührte fast den Boden, und die bereits aufgerollten Ärmel hingen trotzdem noch über die Hände. Auf dem Kopf saß ein tief ins Gesicht gezogener Schlapphut, und ein Halstuch aus schwarzer Seide verbarg das Gesicht. Als ich verunsichert vortrat, gab die Gestalt ein halb flüssiges Geräusch von sich.."

Edward Pickman Derby war ein Student der Miskatonic Universität im Bereich der französischen und englischen Literatur welcher sich jedoch vorwiegend mit der aufführlichen Universitäts Bibliothek im Bereich des Okkulten beschäftigte. Als er im Laufe seiner Zeit die junge Studentin Asenath Waite kennenlernte die Ähnliche Interessen hegte verliebte er sich und beide Heiraten schließlich. Zum Entsetzen seines besten und einzigen Freundes Daniel Upton entwickelten sich die Dinge jedoch zum schlimmsten.

Nachdem Asenath anfing durch ihr magisches Talent Körpertausch zu vollziehen und Edward zunehmend der Verdacht kam das sich in Asenaths Körper in Wirklichkeit längst nicht mehr Asenaths Geist befand beschloss ersterer seine Frau zu töten. Diese gelang es jedoch durch ihr okkultes Wissen zu überleben und schließlich besitz von Edwards Körper zu ergreifen welcher fortan in den verwesenden Leib seiner Frau eingesperrt wurde die er selbst zuvor ermordete.

Unfähig zu sprechen gelang es den nun in Asenaths verwesenden Körper gefangenen Edward einen letzten Marsch zu seinen Freund Daniel Upton zu unternehmen um ihn mit einem Stück beschriebenes Papier darum zu bitten seinen eigenen nun besessenen Körper und den fremden Geist darin zu vernichten bevor der bereits verfallende Körper gänzlich zusammebrach und damit Edward letztlich den Tot fand.[1]

VorkommenBearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Edward Derby ist das titel-gebende Ding auf der Schwelle; als er in Asenaths verwesenden Leichnam seinen alten Freund Daniel Upton besucht es jedoch nicht viel weiter als auf die Türschwelle schafft.

Quellen Bearbeiten

  1. Das Ding auf der Schwelle
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.